Alles nur geträumt?

Hattet ihr mal Schwierigkeiten zwischen Traum und Realität zu unterscheiden? Habt ihr mal etwas geträumt und wart dann ganz überrascht, als es sich nicht als gelebte Wahrheit herausgestellt hat? So ging es mir heute – nicht auf eine psychisch bedenkliche Art und Weise. Vielmehr kam die Wahrheit ganz unerwartet, fast schon belustigend und verwirrend zu mir...

Zeichnung einer Frau

Ich bin ein Geist

Die Kunst des Loslassens ist immer wieder Thema in meinem Blog, sie ist ein wesentliches Instrument zur Wahrheitsfindung und Auflösung fragwürdiger, unechter Konstrukte und aufgesetzter Prinzipien. Zumeist verwende ich sie, um mich von Dingen zu lösen, an die ich mich gewöhnt habe, obwohl sie mir schaden oder mir das Leben schwer machen. Im Normalfall wirkt sie erleichternd und wohltuend und fühlt sich richtig an. Aber manchmal hat man auch mit gewissen Schattenseiten zu kämpfen. Vielleicht sogar mit einer Schattenwelt...

Weiße Wolken auf tiefblauem Himmel

Mit Liebe leben

Eine Medaille hat immer zwei Seiten, das Leben auch. Und zwischen Schwarz und Weiß liegen graue Welten. Ich sollte es wissen, nicht blind und nicht sehend, in Balance zwischen Kopf und Herz, Philosophin und Künstlerin, Realistin und Träumerin… Ich bin im Gleichgewicht, mit mir selbst im Reinen. Mein Rezept für ein glückliches Leben? Ich verrate dir gerne, welche kraftvolle Trias mir zu Balance, Zufriedenheit und Liebe verhilft.