Und plötzlich ist da dieser Augenblick

Wie kann etwas, das sich unglaublich falsch anfühlt, sich genauso richtig anfühlen, geradeso, als sollte es sein? Wochenlang ist alles gleich, so viel Zeit verstreicht, ohne daran zu denken und dann kommt wieder so ein Moment… ein Moment, der den inneren Kompass verwirrt, der den moralischen Nordpol in den Süden verlegt. Alles, was immer richtig war verschwindet im Nichts, in diesem Augenblick, der alles ist, was zählt und mit dem nächsten Wimpernschlag nichtig wird.

Versuchung

Du willst, du willst es unbedingt, aber was eigentlich? Weißt du, was du willst? Immer nebeneinander her und plötzlich eins, nicht denken, nicht handeln, nicht bewerten – nur sein. Wie soll man etwas aushalten, das so tief und echt ist, das nur durch seine Flüchtigkeit so kostbar ist, dass man es nie verlieren will und doch muss man es loslassen, um es zu erhalten? Dieser Moment, wenn auf einmal alles Sinn macht, alles was sonst relevant ist, in Vergessenheit versinkt und dein Herz Stück für Stück im Augenblick dieser absoluten Stille zerreißt, zerbricht, explodiert… um dich tobt das Chaos, während deine Welt für eine Sekunde stillsteht.

Höre auf dein Herz

Du bist stark, du hältst es aus. Nicht losreißen, nicht fallenlassen, nur sein, das kannst du. Dein Herz weiß, was es will, weiß, wo es hingehört, wem es gehört. Was ist ein Moment gegen ein ganzes Leben? Du kannst die Spannung ertragen, kannst sie bis in jede Zelle, jede Faser deines Seins spüren und – dann ist es vorüber. Der Moment verblasst im Wirbel der Wirklichkeit, fällt durch das Raster deines Bewusstseins und sickert in die Tiefe. Du wirst weitermachen, als sei nichts gewesen, du wirst glücklich sein – und falls der Moment plötzlich wieder da ist, du noch einmal in seiner Magie gefangen bist, wird dein Herz es wissen, wird es wissen, dass es nur ein Augenblick ist. Es wird wissen, dass dieser Moment nicht in dieses Leben gehört.

 

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Ein Moment

  1. Hey, Lizzi! Es ist toll, dass du deine Gedanken zum Thema Versuchung mit uns teilst! Bestimmt kennt das jeder und nachgeben ist so einfach… aber der leichte Weg ist nie der richtige! Tolle Botschaft! Das kenn ich auch, dass man die Spannung aushalten kann und sich dann umsomehr auf die Liebe besinnt, die man bereits gefunden hat. Da ist für nichts anderes Platz
    Lg
    Han

Was sagst du dazu?