…die Herzliche, Worteflechterin, Zauberin, Freundin, das Leben Liebende, hinter Fassaden Blickende, Philosophin, Träumerin, Optimistin, Kreative, manchmal Komplizierte, ausgelassen Tanzende, Geduldige, vor Glück Weinende, Denkerin, Drachenliebhaberin, Faire, das innere Kind Bewahrende, Aktive, Verrückte, Pokémontrainerin, Regenläuferin… 

Lizzi auf einer beschatteten Bank in einer Grünanlage in Marrakesch.

Wenn du mich besser kennenlernen möchtest…

Warum ich mit dem Bloggen angefangen habe?

Die wohl recht ungewöhnliche Antwort gibt es gleich hier…

Lizzi sitzt im Schneidersitz im hellen Zandvoorter Dünensand mit dem Meer im Rücken.

Wie, du magst es etwas ausführlicher? Gerne, kannst du haben… 

Lizzi – das bin ich. Ein reifer und doch zeitloser 88er Jahrgang aus der Region Stuttgart, mit viel Energie, Herz und einer hochgradigen Sehbehinderung.

Mein Restsehvermögen variiert je nach Licht- und Kontrastintensität zwischen sieben und unter fünf Prozent – eine Folge meiner diversen Augenerkrankungen wie Zapfen-Stäbchen-Dystrophie (ZSD), Drusenpapillen und Nystagmus. Sowohl nice als auch tricky: Mein Handicap sieht man mir nicht an.

Nach meinem emotional teuer bezahlten Abitur an einer Regelschule und einem bereichernden Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) an der Nikolauspflege als aktive Unterrichtshelferin mit pädagogischen und pflegerischen Aufgaben, zog ich ins wunderschöne, romantische Heidelberg, wo ich erfolgreich und sogar mit 1er Schnitt Germanistik und Philosophie studiert habe. Was mich jedoch mehr noch als mein Studium geformt, geprägt und geschliffen hat, waren meine (Selbst)Erfahrungen, Gedanken und Erlebnisse, die meinen Geist geöffnet, meinen Horizont geweitet und mein Selbstvertrauen verwurzelt haben.

Mittlerweile bin ich zurück im Schwabenland und arbeite in Vollzeit als Onlineredakteurin, was mir riesigen Spaß bereitet, mich fordert und extrem stolz macht.

Außer dem leidenschaftlichen, ehrlichen und authentischen Bloggen bin ich für mein Leben gerne zu Fuß unterwegs, gehe spazieren und wandern, mache EMS-Training und Yoga, schwinge mich bei Gelegenheit aufs Tandem und schwimme, wann immer es mich an ein Gewässer verschlägt. Genauso viel Freude bereiten mir kreative Aktivitäten, Ausflüge, Reisen, Abenteuer, Herausforderungen und Tanzen.

Am meisten liebe ich meine Familie, jedes einzelne Mitglied, das ich in mein Herz geschlossen habe – ob blutsverwandt oder seelenverwandt. Zeit mit meinen Lieben zu verbringen ist das schönste Geschenk für mich und dabei spielt es keine Rolle, wo, wann oder was – am Strand, im Zug oder auf einer Parkbank, Hauptsache zusammen!

Lizzi springt in die Luft mit Blick zum Meer.

Wenn du mich noch besser kennen lernen möchtest, bist du hier auf Lizzis Welt goldrichtig – an keinem Ort findest du mehr Wahrheiten über mich, als in meinen aufrichtigen, impulsiv-durchdachten und bewusst gewählten Worten.

Deine Lizzi

PS: Bloggen kann man nicht alleine. Auch wenn meine Gedanken über meine Finger in die Tasten rinnen und ich dir knopfdruckfrisch meine Beiträge serviere, sind es genauso deine Gefällt-Mir-Angaben, Kommentare, Erwähnungen, Empfehlungen und Bewertungen, kurz deine Reaktionen, die bewirken, dass ein Schuh draus wird. Wir bloggen gemeinsam. In diesem Sinne möchte ich dir herzlich für deine Unterstützung danken und in aller Bescheidenheit darum bitten, diese weiterhin erfahren zu dürfen. Sei versichert, dass jedes Feedback – von der persönlichsten Nachricht bis zum kleinsten Like gesehen und gewürdigt wird. Du bist  wunderbar!

Werbeanzeigen